* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback
   11.11.16 13:23
    autobinarysig101@gmx.com








Ich wollte dir etwas sagen.!?

Ich wollte dir eigentlich noch etwas sagen, bevor es wirklich ganz vorbei ist - aber ich weiß nicht mehr was es war. Es schwirrt in Einzelteilen durch meinen Kopf, aber zusammensetzen ist unmöglich.

Vielleicht war es etwas wie, "ich brauch dich, du kannst mich doch nicht alleine lassen, bleib doch bitte bei mir" oder so. Nur weniger bittend & flehend & viel weniger erbärmlicher. Was es genau ist, kann ich nicht feststellen, da in meinem Kopf das vollkommene und endlose Chaos herrscht.

Es war wohl einmal wichtig für mich, sonst würde es nicht noch immer in meinem Kopf schwirren und mich Tag für Tag verrückt machen. Es war wohl bedeutend und groß & es hatte sicher mit dir zu tun, weil dein Name immer und immer wieder vorkommt. Doch was war es.

War es doch etwas wie "Warum muss alles so kompliziert sein, sag mir was du darüber denkst, sag mir was du fühlst" oder doch eher "Es tut mir leid aber man kann es nicht erzwingen & leider hast du in alle der Zeit auch nichts gesagt."  oder "Wenn Liebe so weh tut, warum suchst du dir nicht etwas was dir gut tut, eine andere?" 

Hör bitte endlich auf zu schweigen und rede mit mir - werde ich wohl niemals sagen, so jemand bin ich nicht. Direkt sein gehört nicht wirklich zu den stärken meiner seits.

Es hatte aufjedenfall mit uns zu tun, dass kann ich voller Gewissheit sagen, und etwas mit "reden". Die Gedanken daran, tun weh & deshalb will ich sie nicht mehr - ich will so sein wie du gegenüber mir -

EISKALT!

7.3.16 11:51
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung